Uncategorised

Gesellschaftsvertrag einzelunternehmen

In einem Einzelunternehmen, da Sie der alleinige Eigentümer sind, haben Sie die vollständige Kontrolle über alle Aspekte Ihres Unternehmens, Sie haben die Freiheit, alle wichtigen Entscheidungen zu treffen, und alle Geschäftlichen Gewinne sind nur Ihre. Ein Schlüsseldokument trennt ein Einzelunternehmen von einer Partnerschaft: den Partnerschaftsvertrag, wie wir oben gesehen haben. Eine Kommanditgesellschaft ist ein Geschöpf des Staatsrechts. Eine Kommanditgesellschaft besteht daher erst, wenn die im Staatsrecht festgelegten Voraussetzungen erfüllt sind. In der Regel ist eine Bescheinigung über die Kommanditgesellschaft zu unterzeichnen und beim Büro des Staatssekretärs einzureichen, und in einigen Fällen ist auch eine Kommanditgesellschaftsvereinbarung einzureichen. Werden die Anforderungen nicht erfüllt, wird das Unternehmen als allgemeine Partnerschaft oder als Gesellschaft steuerpflichtig behandelt. Schützen Sie sich und Ihr Unternehmen mit einem Partnerschaftsvertrag. Ein Unternehmen mit einem Partner gründen? Es mag schwierig sein, während der Flitterwochen über Probleme zu sprechen, aber genau das sollten Sie. Ein schriftlicher Partnerschaftsvertrag hilft Ihnen, wenn Fragen auftauchen. Wenn Sie jedoch darauf bedacht sind, verlässliche Partner zu finden, wenn Sie die Dinge einfach halten möchten, oder wenn Sie die totale Kontrolle über Ihr Unternehmen haben möchten, entscheiden Sie sich für ein Einzelunternehmen. Abbildung 2 zeigt, dass ein großes Problem bei Partnerschaften, wie bei Einzelunternehmen, die unbeschränkte Haftung ist: Jeder Partner haftet persönlich nicht nur für sein eigenes Handeln, sondern auch für das Handeln aller Partner.

In einer Partnerschaft kann es nach dem folgenden Szenario funktionieren. Sagen Sie, dass Sie Partner in einem Geschäft der chemischen Reinigung sind. Eines Tages kehren Sie vom Mittagessen zurück, um Ihr Haus in Flammen zu finden. Sie werden von Ihrem Partner abgefangen, der Ihnen erzählt, dass das Feuer begann, weil er beim Rauchen eingeschlafen war. Während Sie beobachten, wie Ihr Lebensunterhalt in Flammen aufgeht, sagt Ihnen Ihr Partner etwas anderes: Weil er vergessen hat, die Rechnung zu bezahlen, wurde Ihre Feuerversicherung gekündigt. Wenn alles vorbei ist, schätzen Sie den Verlust für das Gebäude und alles im Inneren auf 1,2 Millionen US-Dollar. Und hier ist die wirklich schlechte Nachricht: Wenn das Unternehmen nicht über das Geld oder andere Vermögenswerte verfügt, um Verluste zu decken, können Sie persönlich für den geschuldeten Betrag verklagt werden.