Uncategorised

Katze mit gepard Muster

Vermutlich sind Tiger die heftigsten großen Katzen, mit schwarzen Streifen dramatisch gegen eine Orange-Creme oder weißen Hintergrund von kurzen Körperfell gesetzt. Wenn das nicht genug ist, haben sie einen langen Ruff um das Gesicht, um sie noch größer und einschüchternder aussehen zu lassen. Die Ocicat Rasse entstand, als Katzenzüchter Virginia Daly versuchte, eine siamesische Katze mit Abessinian-farbigen Punkten in den 1960er Jahren zu schaffen, sagt Cheryl Hogan, eine TICA-Richterin. Dies führte zu einem unbeabsichtigten Ergebnis namens Ocicat, das schnell für sein einzigartiges Aussehen bekannt wurde. Was daraus resultierte, war eine wunderschöne Katze mit elfenbeinfarbenem Mantel und den charakteristischen goldenen Flecken. Das Temperament dieser besonderen Rasse ist ein verspielter Extrovertierter. Diese coolen Katzenrassen beweisen, dass wir mit ein wenig Kreativität und Zeit mit Katzen leben können, die aussehen, als wären sie direkt aus der Wildnis, ohne sich um eine feindliche Natur zu kümmern. Diese Katzen erfassen die besten Eigenschaften jedes Elternteils, mit einer entspannten, liebevollen und interaktiven Natur, die jeden zu einem automatischen neuen Freund macht. Natürlich wollen wir die Schönheit ohne die Fristen für unsere Leopardenkatzen! Haben Sie sich in eine dieser Katzen verliebt, die wie Leoparden aussehen? Andere Rassen wurden verwendet, um ein ähnliches Aussehen zu schaffen, aber nie ein Serval. Insgesamt gilt diese Rasse als sehr aktiv und nutzt gerne ihre Stimme, um mit ihrem Besitzer zu kommunizieren. Die Bengal ist die einzige gefleckte Hauskatze Rasse mit genau definierten Markierungen genannt “Rosetten”, ähnlich denen auf Leoparden, Jaguare und Ozelots gefunden, und kann auch ein marmoriertes Muster haben, fügt er hinzu. Bengalen kommen in einer Vielzahl von Farben, einschließlich Gold, Bronze, Mahagoni, Grau und Silber, mit Flecken oder Marmorierung in schwarz oder braun. Leider gerieten sie im Laufe der Geschichte oft in Konflikt mit Viehzüchtern.

Heute leben die meisten an wilden Orten am Rande menschlichen Wissens. Das ist schade, denn sie sind atemberaubende Katzen mit einem stämmigen Körper und dickem Fell, um sie vor den Elementen zu schützen. Jetzt werden Sie 12 Hausrassen von Leoparden-Druck-Katzen-Haustieren treffen, mit denen Sie Ihr Leben teilen können! Wir könnten nur ein paar hinzufügen, die wie Löwen und Geparden aussehen, auch. Wen interessiert es, um ehrlich zu sein, denn sie sind alle wunderschön. Verantwortliche bengalische Züchter erfahren, welche rezessiven Gene ihre Zuchtkatzen tragen. Die drängendsten Probleme bei der Zucht von Bengalen sind hypertrophe Kardiomyopathie (HCM), progressive Netzhautatrophie und Pyruvatkinasemangel. Katzenzüchter müssen sich aller aktuellen rassespezifischen Tests bewusst sein.